Ab Sommer 2020 bieten wir in Saarbrücken auf der Saar erstmal auch unser SUP Kursprogramm mit Einsteiger-, SUP-Kids und SUP Yoga Kursen an. Zum Stand-Up Paddling muss man nicht super sportlich oder superfit sein, der Sport ist gelenkschonend und hat eine geringe Herzkreislaufbelastung, man sollte aber ein sicherer Schwimmer sein. Unsere Kursgebühren beinhalten ein Leihboard incl. Paddel und Schwimmweste oder Restube (Restube ist ein innovatives Produkt für mehr Sicherheit im Wasser: bei Restubes entfällt das Tragen der lästigen Schwimmwesten, man schnallt sie sich um wie eine Hüfttasche und löst den Schwimmkörper nur im Bedarfsfall per CO2 Kartusche aus). Unsere Kurse werden ausschließlich von ausgebildeten SUP Lehrern durchgeführt.

Die Kurse in Saarbrücken finden auf der Saar statt, Treffpunkt für die Kurse ist in dieser Saison unsere mobile SUP Verleihstation auf der Uferwiese neben dem Kulturbiergarten. Von hier aus paddeln wir um die Vogelinsel herum in den Altarm der Saar, wo kein Schiffsverkehr herrscht. Die Kursgebühr wird vor Ort in bar an der Station gezahlt, vorhandene Gutscheine (trick17 oder Saarbrücker Zeitung) bitte entweder direkt bei online-Kursbuchung einlösen oder beim SUP Lehrer wie Bargeld abgeben. Falls ihr bereits ein eigenes SUP habt, reduzieren sich die Kurspreise jeweils um 10€. Darüber hinaus organisieren wir auch verschiedene geführte SUP Touren auf der schönen Saar mit einer Dauer von ca. 1.5-3 Stunden incl. Pause, je nach Tour. 

Neben den Kursen verleihen wir die SUP Boards incl. Paddel auch (halb-)stundenweise an unserer SUP Station, alle Infos zu Öffnungszeiten & Preisen gibt´s hier.


 

 

Unsere SUP-Kurse finden regelmäßig von Mai bis September statt.

Saarbrücken